Bild/Logo
ETU Planer-Pakete
ETU PSI-THERM
ETU Simulation Nutzungslizenzen
EuroKAM
Fibu
Foto-Aufmaß Professional
Gebäudeprofi
Gebäudeprofi DUO
Gebäudeprofi Erweiterungen
Gebäude-Simulation
Gebäude-Simulation Erweiterungen
GetSolar
GetSolar Erweiterungen
Kasse
Kaufmann
Kaufmann Apps
Kaufmann Erweiterungsmodule
Kühllast
Kühllast Erweiterungen
KWK-Simulation
KWK-Simulation Erweiterungen
Optimus Duo
PV
PV Erweiterungen
Rohrnetz
Schimmel
Sonnenhaus Projektierungs-Paket
Sonnenhaus Projektierungs-Paket Erweiterungen
TGA Heizung
U-THERM
Wärmepumpen-Simulation
Wärmepumpen-Simulation Erweiterungen
Wasser 3D PLUS
Energie-App
ETU DIM-PLAN 3D
Auslegungssoftware

KWK-Simulation 3D PLUS

Auslegungs- und Simulationssoftware zur Planung und Optimierung von KWK-Anlagen + grafische Erfassung + Datenaustausch

Artikelnummer: SW-KWK-3DP-D-JV

718,80 €

St.


inkl. 20,00 % MwSt.,zzgl. Versand: 4,99 €



Leistungsumfang
  • Bedarfsbestimmung: Bestimmung des Heizenergiebedarfs anhand von Gebäudedaten, Gebäudenutzung und klimatischen Bedingungen
  • Nutzungsprofile für Sollwert der Heizung, Warmwasserbedarf und Stromverbrauch, in stündlicher Auflösung, aus Bibliothek und frei editierbar
  • BHKW aus Katalogdaten (ca. 40 BHKW, von 4 kW thermisch bis 50 kW)
  • Berechnung der Anlagenkonfiguration nach den Gegebenheiten vor Ort
  • Auslegung von KWK-Anlagen entsprechend den klimatischen Bedingungen
  • Simulation nach Klima- bzw. Gebäudedaten, Nutzungsprofilen etc.
  • Berechnung der Wirtschaftlichkeit
  • Einschließlich Klimadaten Österreich
  • Mögliche Erweiterungen von weltweiten Klimadaten (gegen Berechnung)
  • Dateneingabe über Erfassungsassistenten mit Vorgabewerten und Flächenberechnungstools. Detaillierte tabellarische Erfassung oder gleichwertige Eingabemöglichkeiten.
  • CAD / Grafische Erfassung eines Gebäudes mit allen notwendigen Bauteilen und Informationen:
  • Grundrisse nachzeichnen (PDF, Bilddatei) oder frei zeichnen
  • 3D-Ansicht zur visuellen Kontrolle
  • Zuweisung U-Werte inkl. Bauteilkatalog
  • Räume, Raumstempel und Zonen einfach per Mausklick definieren
  • Mit Software-Pflege: Einlesen DWG/DXF
  • Intelligenter Datenaustausch zwischen Programmen. Die Grundlage bildet das einheitliche Datenmodell mit CAD als Kern der Programme. Ihr Vorteil: einmal erfassen, mehrmals nutzen!